Sportverein Ebersbach 1910 e. V.

harisDer 24 - Jährige Innenverteidiger wechselt zur kommenden Spielzeit vom Landesligisten N.A.F.I. Stuttgart nach Ebersbach. Für den jungen Bosnier ist es eine Rückkehr an alte Wirkungsstätte. Bereits von Januar 2014 bis August 2014 war er gemeinsam mit seinem Zwillingsbruder Hadis für unseren SVE aktiv.

Er begann seine fußballerische Laufbahn bei den Bambinis des TSV Wäldenbronn - Esslingen. Die weitere Ausbildung erhielt Haris u.a. bei den Stuttgarter Kickers und dem VfB Stuttgart. Von der U19 des VfL Kirchheim folgte der Wechsel zum TSV Köngen. In der Fuchsgrube schnupperte Grahic zum ersten Mal Landesliga - Luft. Zur Winterpause 2013/14 entschied er sich dann für einen Transfer nach Ebersbach, ehe er sich im August 2014 für einen Wechsel zum 1. FC Frickenhausen entschied. Nach dem Landesliga - Abstieg mit Frickenhausen ging es für Haris im Juli 2015 in die Landeshauptstadt zu N.A.F.I Stuttgart. Für N.A.F.I bestritt er in den letzten vier Jahren insgesamt 99 Spiele in der Bezirks - und Landesliga.

"Wir freuen uns, dass wir mit Haris einen jungen und zugleich spielstarken Innenverteidiger verpflichten konnten. Er hat sich in den letzten Jahren toll weiterentwickelt und wird unserem Spiel gut tun," freut sich Trainer Radojevic über Grahic Verpflichtung.