Sportverein Ebersbach 1910 e. V.

breitDomink Breit bleibt auch zur kommenden Saison beim Sportverein Ebersbach. Der 23 - Jährige Abwehrspieler konnte aufgrund von starken Hüftproblemen in dieser Saison nur bedingt am Spielbetrieb teilnehmen und so konnte "Dome" in 13 Spielen eingesetzt werden.

Bei den Bambinis des VfR Süßen startete Dominik seine Laufbahn und wechselte später in die Jugendabteilung des SSV Ulms. Mit den Ulmer Spatzen spielte er in der U17 sowie mit der U19 in der Junioren Bundesliga. Im zweiten A -Jugend entschied sich der Bayern - Fan für einen Wechsel zur U19 des VfL Kirchheims. Nach dem die Kirchheimer Oberliga Mannschaft abgemeldet wurde ging es für Dominik zum 1. Göppinger SV. Im Alter von 20 Jahren wechselte er im Sommer 2013 zum SV Ebersbach. Im ersten Punktspiel zog sich Dominik damals einen Bänderriss zu und fehlte der Mannschaft lange. Doch in den darauffolgenden Jahren zeigte er beim SVE sein ganzes können.

" Dominik Breit ist ein herausragender Fußballer mit tollen Fähigkeiten. Leider wird er oft von Verletzungen zurückgeworfen. Dennoch ist er einer der besten Außenverteidiger der Liga und wir sind sehr froh, dass er bei uns bleibt, " freut sich Trainer Radojevic über die gelungene Verlängerung Breits.